Kartentricks

Zuerst einmal: Das ist heute mein 100. Post! Juhuuu!!! Ich freu mich. Ich hätte, als ich angefangen habe, nicht gedacht, dass mir so viel einfällt was ich machen und posten kann! Aber es macht unglaublich viel Spaß und ich danke allen, die immer mal wieder bei mir reingucken!! Danke!

Ich hab da mal wieder was entdeckt. Bei YouTube fand ich was vom "Bastelbienchen" HIER und das wollte ich gleich ausprobieren. Eine Karte zum Aufziehen. Irgendwie ists bei mir noch ein wenig krumm und schief, und ich habe die Seiten nicht so gestaltet wie sie, dafür ists bei mir jetzt auch unruhiger. Aber wie bei dem "Geburtstagskuchenselbstbausatz" werden die nächsten Versuche sicher besser...
Und sie klebt auf die Rückseite auch noch Design-Papier, das habe ich nicht gemacht,
denn da kann ich dann noch was drauf schreiben.

Und hier noch ein Schmankerl zum Nachmachen. Das Video beschreibt alles wunderbar, und man MUSS es auch gesehen haben, um meine Anleitung zu verstehen. Aber ich habe mir dann auf einem Zettel die Maße mitgeschrieben. Damit ihr das nicht machen müsst und ich selbst beim nächsten Mal nicht den doofen Schmierzettel benutzen muss, hab ich das mal am PC umgesetzt. Als Spicker sozusagen. 
Den könnt hier HIER runterladen

Und hier angucken:
Und die Stanzen? Alle von Memory-Box! Das schreib ich jetzt überall drunter!


Und dann hat mir ein zweites Video von ihr gefallen HIER, und das musste ich auch ausprobieren. Allerdings hab ich nicht so ganz verstanden, welche Größe ihr Innenkreis hat... denn der Kreis, den ich da ausschneide, kann ja dann in dem Loch nicht frei drehen... ich hab dann eine ganze Nummer kleiner genommen, und die ist irgendwie "luftiger" als bei ihr...und man muss ganz schön viel Kreisstanzer haben.... 










1 Kommentar:

  1. Liebe Birka, na dann herzlichen Glückwunsch zu deinem 100. Und damit du es weißt, am Wochenende werden wir das SM_Nr 11 veröffentlichen. Du warst ja super schnell. Da kommen wir nur knapp mit, mit deinem Tempo ... Aller Jute und feiere schön. :-D Liebe Grüße, Saskia.

    AntwortenLöschen