Plätzchen für alleeeee

Guten morgen :-)

Ich hab Euch ja schon berichtet, dass ich immer sehr viel Plätzchen backe. Und wenn ich dann schon jede Menge gebacken habe und eine Liste mache, wem ich alles ein Kekstütchen schenken will, dann denk ich: oh Mann, ich hab zu wenig Kekse (was NIE stimmt).
So auch wieder dieses Jahr.
Ich saß am Sonntag mit dem Freund (der göttliche!) und habe fast 70 Kekstüten gepackt (dafür durfte er sich einen Film aussuchen und wir guckten dann "Die Weihnachtsklempner"... kennt das jemand?). Die Tüten habe ich dann an viele meiner Kollegen verschenkt (für alle hats leider dann doch nicht gereicht.....dazu sinds einfach zu viele Kollegen...) Und die scheinen echt geschmeckt zu haben. :-)

Es reichte dann sogar noch für 2 Dosen (eine für meine Abteilung, und eine für die Kollegen vom Freund) und für Weihnachten hab ich dann noch einen kleinen Vorrat ;-)

Ich hab leider kein Foto von ALLEN Tütchen gemacht, die hätten auch gar nicht alle mit aufs Bild gepasst. Hier so ungefähr 15 Prozent ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen