Task for two tuesday #31: The return of Ditsch-Technik

Hallo ihr Lieben... ach, alles wieder beim alten :-) Ein schönes Gefühl :-)
Und heut gehts auch endlich wieder mit Karten los :-) Und wer sich jetzt fragt "Hä? Weihnachten vorbei... hmm, was tach ich denn dann jetzt für Karten??" für den hab ich da n janz genialen Vorschlag :-)

Zuuuufällig ist heute wieder




Und die liebe Wiebke und ich haben schon mit den Hufen gescharrt (behaupte ich jetzt einfach mal...) und haben heute auch eine gaaanz einfache Aufgabe (für euch, wenn ihr mögt)

Mache was mit den neuen Sachen :-)

Ha! Und ich bin mir sicher, ihr alle seid brav gewesen und der Weihnachtsmann hat euch reich beschenkt. Oder ihr habt euch selber reich beschenkt (so wie ich und Wiebke uns auf dem After-Markt-Shopping)....

Also, raus mit den neuen Sachen und looos gehts :-)


Ich hab erst überlegt euch raten zu lassen, was hier alles neu ist, aber das wäre fies gewesen, denn neben Stempel, Stanze, Corner-Chomper und das pinke Distress-Ink ist auch neu.. Trommelwirbel.... das Licht! Hä? Das Licht? Ja! Der Freund hat mir Fotolicht geschenkt :-) und gestern haben wir es ausprobiert. Und dazu hab ich mich/mir/wasauchimmer gleich noch mal "Hintergründe" getraut :-) Schatten sind zwar immer noch da, aber ich übe ja noch :-)





So, und falls ihr eure Finger kaum noch still halten könnt und eure neuen Sachen mal schick ausführen wollt (zum Schreibtisch und zurück) dann fühlt euch ruhig genötigt eure Karten bis Montag, 20 Uhr, dann hier oder bei Wiebke zu verlinken :-) (und jetzt unbedingt mal kieken gehen was Wiebke so gezaubert hat... )



1 Kommentar:

  1. ui was für ein schöner Task....
    leider sind meine ganzen Bestellungen noch auf dem Weg / Zollamt..
    aber bis MO ist ja noch ein paar Tage zeit *hippel
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen