(Schwieger)Muttertag

Hallo Ihr Lieben...

meine Muttertagskarte hab ich euch ja schon bei der letzten Stempelküche-Challenge gezeigt. Heute zeige ich euch die, die für die Mutti vom Freund war.
Ich hatte vor einer Weile mal angefangen diese Blumen türkis zu kolorieren, und hatte auch genau diese Karte im Sinn, aber dann keine Zeit, sie fertig zu machen.

Und da es ja nicht meine Mutti sondern die vom Freund war, habe ich ihn genötigt mitzuhelfen ;-)
Ihm fiel auch keine Ausrede ein, also hat er tapfer die Blumen ausgeschnitten, mitentschieden bei der Frage wie wir sie am besten aufkleben, er musste stempeln und am Ende hat er versucht, die Pailletten aufzukleben, daran ist er aber gescheitert ;-)







Aber er hat gesagt, ich darf n Foto zeigen :-)
(Wie man sieht, war er auch voll gehandicapt.... eine dicke fette Drei-Finger-Blase und am Daumen ein Pflaster.. also war nur der kleine Finge intakt...)



Und am Ende hab ich mich gefreut, dass sie in echt noch schöner geworden ist als in meinem Kopf.. und seine Mutti hat sich auch gefreut :-)

Dann habt eine tolle Woche, wir sehen uns morgen zur Task wieder, bye bye



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen