Was Gebasteltes und was Gefundenes!

Guten morgen ihr Lieben...

jaaaa, heute hab ich ein paar Karten für euch, und weiter unten eine kleine Entdeckung...

Also, diese Karten, ja? Ich hab da so eine Stanze, die hab ich schon ewig. Als ich die letztens auf meinem Schreibtisch fand, dachte ich kurz "Ähm, is die neu?" jedenfalls konnte ich mich wirklich nicht an sie erinnern. Ich hatte gleich die Idee, diese Karte(n) zu machen. Im Nachhinein sind mir zwei Sachen eingefallen: Ich erinnere mich an eine sehr frühe (hässliche) Karte von mir mit der Stanze, also ist die doch schon älter und die Kartenidee hab ich glaub ich voll geklaut..... die hab ich vor ner Weile mal bei Laura Bassen HIER gesehen... fiel mir aber auch erst auf, als ich fertig war... allerdings hab ichs nicht so professionell aufgeklebt wie sie.. ich hab brav alles einzeln getüddelt.. ;-)







Ja, und dann hab ich noch was entdeckt. Eigentlich nicht ich, sondern Anni. Ich fragte sie nach einer Copic-Farbkombi einer ihrer Werke, und dann meinte sie, das sind Stylemarker. What? So, wie es der Zufall wollte, hatte ich vor, am gleichen Tag beim Zeichencenter Copics zu bestellen. Seit einer Weile hab ich schon wieder brav meine Wunsch-Liste gefüllt, auch jede Menge Nachfüller. So, scheinbar muss es schon länger einen Copic-Engpass geben (Weiß jemand was davon???) und so gab von den ca. 6 Copics die ich dringend wollte, nur einen? Nee, ich glaub nichtmal den. Jedenfalls war ich dann schmollig und hab einfach mal nach den Stylefile-Maerkern geguckt. So, nach sekundenlanger Recherche hab ich gesehen, es gibt da auch welche mit Brush-Spitze, was ich ja SUPER finde. Der Stift kostet 3,50 Euro, also, nur wie die kleinen Copics, aber billiger als die großen. Also hab ich zugeschlagen. Und in Hinsicht auf die mft-Schweinchen die siet gestenr bei mir wohnen (Danke nochmal an Anni fürs Bestellen Liefern und du weißt schon :-) ), hab ich mich mit passenden Farben eingedeckt...
Und ja, ich hab da jetzt noch nicht viel mit gemacht, aber, warum schreib ich euch das?? Ich bin ein rieeeesen Copic-Fan, aber die Marker fand ich jetzt auch total klasse! Die Spitze ist n bissl kürzer und dicker als von Copics, aber auch weich und sie lassen sich toll verblenden.....




So, ich spiel jetztmach ich mich mal über die Schweinchen her, mal sehen, ob die Stifte den Langzeit-Test bestehen, machts gut, bis morgen, Eure



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen