Teil III: Weihanchtsmann-Vase

Guten Morgen :-)
Heute Teil III, der ist ist eigentlich total easy. Zur Erinnerun (schon wieder) die dazugehörige BZ-Seite :-)




Also, man nehme eine Dose, rote Farbe und einen alten Gürtel. Ich befürchte, eine herkömmliche "große" Dose Mischgemüse wird etwas zu klein sein. Ich habe Vitamin-B zu einer Großküche.. aber vielleicht kann man auch einfach mal in einem Restaurant/Imbiss etc. fragen, ob die einem so etwas mal zur Seite legen...
Dann einfach die Dose besprühen (oder bepinseln...). Bei uns war das komische, das dieses Spray erst beim dritten Mal gedeckt hat. Vorher war die Dose dann einfach nur orange... sehr unsympathisch!
Zum Schluss den alten (schwarzen) Gürtel kürzen und umbinden. Ich hatte leider (der Zauberer verrät seine Tricks) nur einen NEUEN schwarzen Gürtel, und der bekam fürs Foto hinten eine Wäscheklammer. Also, wenn man den nicht zerschneiden mag, dann kann man das "Schnwänzchen" aber vielleicht gut verstecken...

Morgen dann Teil IV: Der Mini-Baum! Euch einen schönen Tag!


Und die ganzen tollen "Fertig"-Fotos sind von Dirk Lässig :-) 
Und wer ihn buchen möchte, kann das gern HIER tun!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen