Task # 22: Es wird streifig

Hallo ihr Lieben....

endlich wieder Dienstag... das ist der Tag, an dem die süße Wiebke und ich uns immer einer gemeinsamen Aufgabe stellen.. und das heißt dann:




Diese Woche ist mal wieder etwas anders. Wir haben uns für euch eine kleine Neuerung ausgedacht. Weil wir so überwältigt sind, dass ihr so viel Freude an unseren Tasks habt und so zahlreich mitmacht, dass wir kaum noch hinterher kommen, jede eurer Karten einzeln zu zeigen, sucht sich jetzt immer der, der die letzte Aufgabe gestellt hat, eine Lieblingskarte aus. Ich hoffe, ihr findet das genauso spannend wie wir. Wiebke durfte den Anfang machen, denn die Fensterkarte war ja ihre Idee...

Nächste Woche darf ich dann aussuchen, obwohl ich ehrlich gesagt befürchte, dass dann gar keiner mitmacht.. denn ich finde, das ist echt die blödeste Aufgabe die ich mir JE JE ausgedacht habe. Sowas merk ich natürlich nicht während ich mir die Task überlege, sondern erst, wnen ich heulend und fluchend über den Fehlversuchen sitze....

Ganz ehrlich? Ich habe eine Karte gemacht, die ich echt nicht mag, ich lad die hier in den Post, danach drehe ich mich um an den Bastelstisch und versuche es nochmal. Vielleicht kommt doch noch was besseres bei raus. Dann tausch ich das heimlich nochmal und erspare euch den Anblick ;-)

So, aber hier erstmal der Sketch:

Dazu die Aufgabe: Keine Tiere, Critter Monster, Blumen.... ihr wisst was ich meine? Nicht, dass ihr jetzt Heißluftballons oder Torten stempelt. Da darf zwar gestempelt werden, aber nichts was irgendwie coloriert und ausgeschnitten ist, ihr wisst schon.. ;-) 

Ach, das war eeecht doll blöd! Dazu noch diese ollen Streifen.. argh!
Also, das ist das Ergebnis. Tja, mag ichs jetzt vielleicht doch? Hmm.. hat auf jeden Fall eeewig gedauert: maskieren, embossen, maskieren, embossen, dabei das Maskierte schmelzen, so dass es schön an der Maskierung klebt, sich ärgern, und immer so weiter... dann den ganzen versauten Teil versuchen zu reparieren.. argh.... und dabei hab ich dann auch noch zu viele Streifen gemacht... ach, es ist einfach nicht schön.....



So, ich versuchs jetzt noch mal.. vielleicht mit Diestress Ink?.... wenn hier morgen noch ne lange weiße Lücke ist, hab ich aufgegeben, oder bin getürmt......


















So, falls ihr mich grad auslacht, weil die Aufgabe doch "totaaal schön" ist oder mir einfach mal zeigen wollt, wo der Hammer (oder der Embossingfön) hängt, dann FREU ich mich wie verrückt, wenn ihr eure Karten hier oder bei Wiebke verlinkt :-) Ich bin totaaal neugierig :-)





Kommentare:

  1. Na aber Birka - du übertreibst maßlos! Ich finde die Karte schick. Ist vielleicht einfach nicht das, was du in letzter Zeit so gemacht hast? Ich würde maximal den Text nicht ganz so weit oben in die Ecke packen, da fehlt etwas Luft vielleicht. Aber ansonsten? Hey, frag doch mal ein paar US-Amerikaner, das sind doch GENAU ihre Farben ;)

    Alles gut! Ich find' eure Challenge toll, komm bisher nur noch nicht dazu, rechtzeitig was zu machen. Ich gelobe Besserung!!

    :) Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das hast du alles nacheinander embosst? Wirklich cool! Möchte man direkt anfassen! LG Biggi

    AntwortenLöschen