Unter der Haube

Ach ja, endlich mal wieder ein Grund die Herzen hervorzuholen. Hochzeitskartne hab ich ja echt null auf Lager (bzw nur alte, nicht so hübsche) und gerade für Lisa (von Projekt Cupcake) wollte ich doch ganz extra eine machen :-) Ich hoffe, ihr ist das recht, dass ich verrate was sie JETZT grade bzw heute macht :-) Liebe Lisa, ich wünsche dir und deinem (fast) Mann alles, alles, Liebe und ein langes glückliches verliebtes Leben :-)

Und soll ich noch was verraten? Einen Teil der Herzen hab ich aus dem Papier gestanzt, in dem Lisa mit letztens eine ihre selbst gemachten Seifen geschickt hat. Das pair war sos Rhön, das hab ich gleich aufgehoben, und jetzt bot sich auch gleich die Gelegenheit, ihr das zurückzuschicken.. hihi

Dann fühlt euch alle geliebt und umarmt und entschwindet sanft ins Wochenende :-) Lisa, viel Spaß beim Feiern :-)

PS: Die Karte habe ich nachts fotografiert, also verzeiht bitte die Qualität..hihi)



Kommentare:

  1. Na dann herzlichen Glückwunsch an Lisa:-)
    Die Karte ist sehr schön geworden. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Und die Idee ihr Papier zu verwenden, toll...
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Schöön :) - und deine Nachtfotografie ist super!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschööön! Toll mit den Herzen! LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. So schöööön!!!
    Für mich kann es nicht genug Herzen geben!
    Dein Werk landet bei mir auch mittendrin, im Herz...
    Liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. So lovely! Love the softness and the feminine touch.

    AntwortenLöschen
  6. Ahh, so schön rosa! Bin ganz gespannt zu erfahren, wie es Lisa und ihrem Liebsten ergangen ist. :o)

    AntwortenLöschen