Flaschenpost

Hallo Ihr Lieben....


die Nina hat mir heute (Sonntag) ganz besorgt eine Nachricht geschrieben, ob ich noch lebe.. kein Blogpost, kein Instagram... ach wie lieb.. aber ja, in der Tat wars heute komisch. Ich wollte ja eigentlich morgens Karten knipsen und posten. Dann kam der Vater mit dem Hund, der kam unglücklich an die Kabel meiner Fotolichter und depperte eins zu Bruch... und irgendwie dachte ich dann, ich kann jetzt gar nicht knipsen. Dann hab ich den gaaanzen Tag an einem Geburtstagsgeschenk gesessen (nicht, dass sie jenige das hier liest, aber ich schreibs mal lieber trotzdem nicht.. hihi) und jetzt dachte ich, nicht, dass morgen noch jemand besorgt ist, versuche ich einfach, mal mit EINEM Licht zu knipsen. Und da fiel mir auf, mist, ich hate ja noch zwei Karten auf dem Chip....also gibts heute noch eine mit gutem Licht, und ab morgen.. na, mal sehen was der Baumarkt sagt ;-)

Ja, wieder mal die Flasche. Ich sag euch, ich hab noch nicht mal alle Varianten durch, und trotzdem habt Ihr gefühlt schon 100 Karten gesehen ;-)
 


(Stempel: Create a smile, Wellenstanzen: Mama Elephant)

So, das wars jetzt. Ich husche jetzt fix ins Bett. Da hat der Freund schon das Heizkissen bereit gelegt. Ich hab nämlich seit Mittag irgendwie Rücken, letztens hatte ich Glück und das war nur so ein Ein-Tages-Komisch-Ding.. nicht dass es ein Hexenschuss wird... ich lauf jetzt schon wie ein rechter Winkel durchs Haus....

Drückt mir die Daumen, machts hübsch, bis morgen, Eure



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen