Mein neues Stempelregal

Halloooo hallo :-)

Heut gibts mal wieder ein kleines DIY :-)
Und zwar war ich es leid, dass ich meine ganzen Holzstempel nie benutze, weil die in so nem Schubladending versauern.. kennt Ihr doch sicher auch.. aus den Augen, aus dem Sinn, ne? Also hab ich mal den Platz an meiner Wand ausgemessen, bin in den Baumarkt und ja, dann war leider die Schlange beim Zuschnitt so lang. Also bin ich zu meiner Freundin, deren Freund eh grad die Säge am Wickel hatte. Und toller Weise bot er mir auch gleich an, das Ding zu bauen.. "geht doch schnell"... ja, ich hätte mir das auch zugetraut, aber so war natürlich noch viiieeel besser. Die mittleren Leisten hab ich dann zu Hause selbst eingenagelt, weil die ja zu den Stempel-Höhen passen sollten... und wie man sieht, so drei kleine Stempel kann ich noch kaufen ;-) hihi...

Und das ganze hat den Vorteil, ich hab dadurch das Embossing-Pulver-Regal tiefer gehängt und komm da gleich viel besser ran :-)

Und das Regal ist wirklich leicht gewesen. Sperrholzplatte, Regal-Leisten. Vernageln und verkleben, weiß lackieren, fertig. Und ja, meine superprofessionelle Anbringung? Einfach an die Wand genagelt ;-)  Auf jeden Fall hälts (erstmal).
Ich hab auch letztens wegen zu langer Schrauben meine neue Arbeitslampe einfach.. ähm.. mit Heißkleber ans Regal geklebt (das Regal da im Foto). Und war aber so schlau, danach noch passende Schrauben zu kaufen. Die wollte ich dann an Regal hinter die Lampe kleben für den Fall, dass der Kleber doch nicht hält. und GENAU an DEM Tag komm ich heim und die Lampe ist abgefallen.. hihi.. hab ich dann doch noch jaaanz Profi angeschraubt ;-)




So, und wer ganz genau hinsieht entdeckt auch schon, was ich euch morgen zeige ;-) lalala....

Bis dann, eure





Kommentare:

  1. Hallo Birka,
    auch wenn Holzstempel viel mehr Platz als unmontierte Stempel oder Clear Stamps benötigen (und wesentlich teurer sind), habe ich sie mir oft und gerne gegönnt. Denn sie sind doch auch tolle Deko-Objekte!
    Ob nun große Hintergrundstempel oder die süßen cats on appletrees-Motive - ich sehe sie mir unglaublich gerne an und habe es nie übers Herz gebracht, sie in einer Schublade zu verstauen.
    Dein Regal ist auf den Millimeter genau auf deinen Bedarf abgestimmt und somit der große Bruder des kleinen Setzkastens. Ich finde es klasse!
    Was du uns morgen zeigst? Ich sehe NIX! ;)))
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen