Evolution des Baumes

.. hallo Ihr Lieben! Ach, heute ist der letzte Weihnachtstag und es hat eeendlich geschneit! Praktischer Weise waren wir bei den Eltern zum Mittag eingeladen und hatten so die Gelegenheit für einen kleinen Winterspaziergang! Leider liefen wir nicht auf Schnee sondern auf Matsch, aber für die Augen wars immerhin eine Wonne :-)
Auch das ganze Weihnachtsfest war einfach wundervoll! Wir hatten ja erst Angst, dass die Omili dieses Jahr unglaublich fehlen würde und haben dieses Jahr alles anders gemacht. Und auch wenn sie gefehlt hat, war es trotzdem ein sooo schönes Weihnachtsfest! Wir waren Heilig Nachmittag in unserer Stadt bei dem Open Air Krippenspiel, der leichte Nieselregen war auszuhalten. Danach waren beide Eltern bei uns und wir haben erst Feiertagsfisch gegessen und dann bis in die Nacht Bescherung gemacht.

Am ersten Feiertag dann fast die gleiche Besetzung, nur anderer Ort: Brunchen in Potsdam. Es ist schon ganz praktisch, wenn die Eltern und Schwiegereltern und Tante Cousin und Cousine alle (naja, fast) in einem Dorf wohnen. Da muss niemand weit reisen (außer der Weihnachtsmann).

Ja, und heute wie gesagt Futtern bei Muttern und jetz schreib ich für Euch noch ein bissl was und dann wird gefaulenzt.. oder das neue Spielzeug ausprobiert :-)

Nun aber eins nach dem anderen.
Erst die Metamorphose unseres Weihnachtsbaumes. Bevor sich jetzt hier alle erschrecken bei den vielen Geschenken, wir waren ja auch viele Leute UND ich verpacke auch viele Kleinigkeiten zu einzelnen Paketen damits einfach mehr aussieht. Ich glaub, das spannendste Geschenk war für die Schwiegermutti der neue Balkon-Türgriff. Kostete nicht viel, aber ihrer ist seit 2 Jahren abgebrochen und die Raucher können dann die Tür von außen nur schwer schließen. Kleines Ding, große Freude (nagut, eher: Großer Lacher :-) )
Also hier.. unser Baum:
1. mit unseren Geschenken

2. Baum mit Hund
3. Die Geschenke von meinen Eltern haben sich dazugesellt

4. Alles ausgepackt und schön hindrapiert :-)
Links die Hälfte vom Freund, rechts meine... 
Hier nochmal im Detail :-)
 Und die Bastelsachen :-) Da freu ich mich so so doll!! Vor allem ENDLICH mal nix weihnachtliches machen :-) .. im Gegenteil.. Osterhase, ich hör dir trapsen :-)
Und noch zwei Bilder von unserem heutigen Spaziergang.. naja, die entstanden wohl noch vor dem Haus ;-)


So, und ab morgen hier wieder alles gaaanz normal und unweihnachtlich :-)

Ein paar schöne Rest-Weihnachtsstunden wünsche ich Euch!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen