X-Mas Blog-Hop (mit den Insta-Girls)

Hallo, hallo :-)

heute ist nicht nur mein lang ersehnter Markt-Tag, sondern endlich auch mal wieder unser Insta-Girls Blog-Hop :-) Da ich letzte in der Runde bin, haben sicher alle anderen schon ausführlich erklärt, warum wir machen was wir machen :-) hihi... Aber darf ich noch sagen, dass ich alle Mädels total lieb habe und mich freue, dass ich sie kenne? Und dass ich mich über den Hop freue? Und überhaupt? :-)
Also, wenn ihr vom Hop noch gar nichts mitbekommen habt, hüpft doch mal zu Steffi, die ist nämlich heute die erste. Da erfahrt ihr sicher alles, oder unterwegs, und dann sehen wir uns später hier noch mal ;-) Und nehmt euch 'n Käffchen, wir sind ein paar mehr geworden ;-)

Wenn ihr schon gehüpft seid, dann kann ich ja loslegen.

Also, das ist die Karte, die ich von der lieben Katrin bekam. Ist die nicht einfach zauberhaft? Ich hoffe, ihr seht das gut auf dem Foto: sie hat einen Streifen Transparentpapier unten als "zugefrorenen See" genommen und darauf den kleinen Pingi gespiegelt. Das ist so so so genial!!! Und das "Merry" sieht auch grandios aus, ich muss noch mal fragen, wie sie das gemacht hat... Nur frei Hand mit Stift?? Auf jedenfall ist das ganz toll in den Hintergrund integriert... Ach, ich war meeehr als happy :-)



Und dann klapp ich die Karte auf und innen war auch noch was zu entdecken!!! Es hörte einfach nicht auf!!
Liebe Katrin, vielen, vielen dank für diese wundervolle Karte :-)



So, und da ich das Schlusslicht bin, kennt ihr meine Karte sicher schon. Denn die hab ich der Steffi geschickt. Und bei ihr hat der Hop ja angefangen.

Die Karte hatte ich schon ganz lange im Kopf und gruselte mich aber 'ne Weile vor der Umsetzung. Dann machte ich mich ans Werk und stellte fest, dass das ja alles total easy ist. Als ich dann den Kreis und die Schollen und alles festklebte, war ich stolz wie Bolle, dass da alles so klappte. Dann klebte ich die Pinguine auf und hätte heulen können. DAS hatte ich Blödi nicht bedacht, jetzt dreht sich der Kreis natürlich nicht mehr, weil die Pingis überall mit dem Kopf anstoßen. Bääähhhh... Also hab ich alles noch mal aufgeschlitzt und korrigiert. Da war ich eigentlich wieder stolz, dass ich das schadlos geschafft habe, aber Steffi meinte, sie hat's gesehen. Mäh... voll blöd... aber ich glaub ein bissl hat sie sich trotzdem gefreut ;-) Hoffentlich...




Ja, das war's schon mit unserem Hop. Ich bin leider Letzte. Aber falls ihr noch 'ne Runde drehen wollt, dann habt ihr hier die ganze Liste.


Tina 
Nina 
Reni 
Lisa 
Dana 
Birka (das bin ich)

Und ansonsten, vielen, vielen Dank fürs reinschauen und hüpfen, ich hoffe es hat euch Spaß gemacht und ich wünsch euch, hoch offiziell, eine wundervolle Weihnachtszeit :-)

Wenn heute der Markt vorbei ist, werde ich hoffentlich auch endlich in Weihnachtsstimmung kommen...

Habt einen schönen kuscheligen Sonntag, alles Liebe, eure





Kommentare:

  1. Liebe Birka, deine Karte ist mega!! Ich kann keinerlei Reparaturanzeichen erkennen. ;-) Und wie die glitzert!!
    Ich hoffe, bei dir regnet es nicht den ganzen Tag und dein Markttag wird sehr erfolgreich!
    Fühl dich gedrückt und ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine tolle Idee, Birka! Wie witzig und niedlich. Diese Inspiration werde ich sehr gerne in meine Kiste aufnehmen. Ich kann auch nichts von einer Reparatur erkennen, also super gerettet. Viel Spaß und Erfolgt auf deinem Markt und einen wunderschönen Sonntag.
    Fühl dich umarmt,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebste Birka, das ist ja ein richtiges Pingu-Glücksrad, voll süüüüß! Und deine und Katrins tolle Karte passen richtig gut zusammen! Ich sitze hier gerade mit meinem Kaffee und genieße den Hop (habe allerdings mittendrin angefangen und habe noch ein paar vor mir). Ein riesengroßes DANKE, dass du uns wieder einmal alle zusammengebracht hast, das kann echt keine so gut wie du! Hoffentlich hast du einen schönen Markt! Ganz ganz liebe Grüße ❤️ von Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Es scheint Pinguin-Zeit auf deinem Blog zu sein :-D Die beiden Karten sind einfach nur super COOL! Ich find's ja total toll, dass du so Ideen hast und dann einfach mal versuchst und dann noch das Durchhaltevermögen aufbringst Reparaturen durchzuführen. Hut ab! Es hat sich sowas von gelohnt!!!
    Und nochmals ganz HERZLICEHN DANK, dass ich mitmachen durfte :-D
    Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Find ich ja witzig, dass ihr beide Pinguine gewählt habt. Dann muss das ja passen :) Und du hast heute auf dem Markt hoffentlich besseres Wetter als wir hier...
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent, liebe Birka!
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  6. Liiiiiiieeebe Birka ;o) Vielen Dank, dass Du Dich immer so herzlich um uns Instagirls kümmerst und Dich um die Organisation der Blog-Hops und diverser anderer Dinge kümmerst!!! Ich bin ganz Hin- und Weg, was wir da alle gemeinsam auf die Beine gestellt haben und das nur durch Dich. Also hier noch einmal ein dickes: DANKE!
    Deine Karte finde ich genial, wie süß die Pinguine da im ewigen Eis spazieren gehen ;o) Kleine Fehlerchen passieren uns alle und wenn man eine perfekte (langweilige) Karte haben will, kann man sich ja eine kaufen. So. Und wer hat schon eine so tolle Pinguin-Tanzkreis-Karte ;o)
    Für den Markt heute wünsche ich Dir schönes Wetter, viele nette Menschen, die Deine Arbeit zu schätzen wissen und viel Spaß!!!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen dritten Advent ;o)
    Maike

    AntwortenLöschen
  7. Wuaaaaah wie geil! Alle beide! Hammer! :) Ich finde ja deine Frickeligkeiten immer so toll, dass du dir immer so schöne Features ausdenkst. Das bewunder ich echt! <3
    Hätte dafür auch gerne den "Trieb" sowas auszuprobieren. Dafür guck ich dann halt einfach deine Karten weiterhin an und schmachte ein bisschen. :D
    Danke für die ganze Organisation, meine Liebe! Du bist ganz GROß!!! :*

    AntwortenLöschen
  8. Wie, die drehen sich auch noch im Kreis?!? Ich fand die Karte ja schon cool bevor ich das gelesen habe, aber Frau Birke setzt wie immer noch einen drauf :D Ich finde es auch lustig, dass ihr beide mit Pinguinen gearbeitet habt :) Danke für die tolle Orga und einen schönen Adventssonntag, Dana

    AntwortenLöschen
  9. Waaaaahhh, Birka, deine Karte ist ja sowas von megaklassespektakulär! Wie gerne würde ich die kleinen Pingus selbst mal in Bewegung setzen. Den Fotos sieht man deinen kleine Klebepatzer absolut nicht an. Und ich bin überzeugt davon, dass Steffi ihn dir nachsieht. :o) Zumal du ja in der letzten Zeit sowieso total viel um die Ohren hattest. Und da hast du nebenbei direkt noch so eine geniale Karte gemacht und unseren Blog Hop organisiert. Puh, du bist echt eine Powerfrau! Danke, du Liebe! Es hat wieder seeeeehr viel Spaß gemacht dabeizusein.

    AntwortenLöschen
  10. Oh was für eine geniaaaaale Idee, Birka! Ganz super klasse! Ja, da ärgert man sich natürlich, wenn's dann irgendwo hakt! Aber ich finde, die Karte ist ganz super geworden!

    AntwortenLöschen
  11. Oh Birka, was für eine tolle Karte du da erhalten hast!!!!! Und du schickst grad auch eine Pingu-Karte weiter! :-)) Und wie genial ist die denn bitte?! Mit Drehrad!!! Ich will auch drehn' !! :-)))) Danke dir auch fürs tolle Organisieren dieses Mega-Blog-Hops!! Und ich hab' mächtig Freude, dass ich jetzt auch ein Teil davon bin! Muuuuuuuuack, Tina

    AntwortenLöschen
  12. Woop woop, am Ende angekommen! :D Du beendest den Hop mit einem Hammerschlag, liebste Birka! Ich habe mir deine Karte zwar schon drölfzig Mal angeguckt, aber ich versuche mal meine Anfangseuphorie zusammen zu fassen: ahhhhh! Eine Drehkarte! Cool! Pinguin für Pinguin geht baden. Und ich mag den Herzchenhintergrund :) Und die Farben!

    AntwortenLöschen