Restekarten Part 1

Hallo ihr süßen Weihnachtselfen :-)

Ach ja, nun ist es fast so weit. Der Baum ist fertig, einige Geschenke liegen schon drunter, die arme Ganz schwimmt in einem Salz-Gewürze-Bad im Kühlschrank und alle Karten sind geschrieben. Aber noch nicht gezeigt. Ha! Ich hab euch ja versprochen, dass ich dann heute alle alle alle Karten zeige die ich noch so habe. Tja, und eben hab ich festgestellt: Das sind viel zu viele :-) hihi... also habe ich zwei Posts draus gemacht.. Teil 1 gibts heute, Teil 2 morgen.... ich hoffe ihr seid bereit für eine volle Überdosis von Karten :-)

Viel Spaß :-)


Es geht los mit dem Pipi-Pinguin von Purple Onion Design :-)



... und sein Kumpel dem Hasen. Zwei ähnliche und schnelle Karten :-)





Dann die weise Lawn-Fawn-Eule.. coloriert mit den Zig-Stiften... :-)




.. und der mft-Santa. Da hatte ich nicht ganz bedacht, dass der ja größer ist als die Eule... naja....



... und dieser unglaublich schöne Stempel von Neat&Tangled :-) Der ist für sich schon sooo schön, dass ich damit einige ganz einfache Karten gemacht habe....









Und morgen wird snoch vieeel mehr.... hihi





1 Kommentar:

  1. All the cards are absolutely lovely, Birka! Love the soft coloring!

    AntwortenLöschen