Schräge Vögel & schiefe Schachteln

Hallo Ihr Lieben :-)

diejenigen von euch, die mir bei Instagram folgen wissen schon wie der Workshop gestern war :-) Für alle anderen gibts heute nochmal ein paar Eindrücke. Also, ich machte mich (nach Spätschicht und eeetwas müd) auf nach Schildow, den halben Weg bin ich mit leuchtender Motorleuchte gefahren.. ich hatte schon Angst, ich komm nicht mehr nach Hause ;-) Aber mein kleiner alter Clio hat sich bisher noch von nix unterkriegen lassen.. hihi...

Ja, nach und nach trudelten alle ein und die liebe Cathleen hat alles ganz zauberhaft für den BBCrop vorbereitet...



Kleines Naschbüffet, die Tische mit Blümchen dekoriert und natürlich die Kits zu meinem Workshop...
Es war ja auch mein erster und da passte es ganz gut, dass wir so eine kleine Runde waren. Die Zeit habe ich gnadenlos unterschätzt ;-) Geplant war: Zwei Karten in zwei Stunden.. als nach zwei Stunden zum Mittag geläutet wurde, waren wir mit EINER Karte fertig. Aber ich hatte das Gefühl, die Mädels waren entspannt, hatten keine großen Projekte noch beim Croppen zu erledigen und so haben wir einfach nach der Pause noch die zweite Karte gemacht....

Als erstes machten wir die Magic-Slider-Card... der technische Teil zu Beginn ist ein bissl kniffelig, und die einzige die sich voll verstempelt hat war ich ;-) grrr... aber als es dann ans Colorieren ging war ich dann ein bissl ruhiger ;-)



Als zweites machten wir eine Aufstell-Slider-Card und da wühlten sich alle durch meine Stempelkiste und so gab es vier unterschiedliche Karten :-)


So sah übrigens mein Platz nach der ersten Karte aus :-) hihi
Und unten seht ihr die 4 (so gut wie) fertigen Karten :-)



Und am Ende noch Gruppenfoto im Wind... das waren alle Mädels, die gestern beim Crop waren, unten seht ihr nur unsere Workshop-Runde :-)


Vielen Dank Ihr Lieben, dass ihr mit mir meinen ersten Workshop durchgebastelt habt :-)

Und da ich nicht wusste ob es bei ihnen üblich ist ein kleines Schenkli mitzubringen und ich auch so gern kleine Schenklis mache, habe ich einfach mal welche gebastelt :-) Leider sind die meisten ein bissl schief geworden, was ich so jetzt nicht schlimm fände, aber wenn die dann kippelig stehen ist es n bissl doof.. aber geht schon ;-) (Achtung, Fotoflut...)















Und hier noch mal alle Arbeitsschritte :-)




Erst habe ich alle Hintergründe mit Distress-Ink und der Herz-Stencil von Create a smile gestaltet. Dann habe ich mir die Vögel von The Alley Way Stamps mal wieder hervor geholt, gestempelt und dann immer pro Hintergrund einen passenden Vogel coloriert.

Dann die Papier zu Rollen geklebt und die Enden zugeklebt. Das ist ja so eine einfache Verpackung.. kann man öfter machen ;-)


So, dann genießt mal den Feiertag, ich sitz wieder brav im Büro ;-) Tag der Arbeit und so ;-)

alles gute euch, eure




1 Kommentar:

  1. Ooooooh sooo toll!!!
    Ich würde ja zu gerne auch mal an einem deiner Workshops teilnehmen. :)
    Das hat bestimmt Spaß gemacht. <3
    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen