Task for Two Tuesday: #33 Heut gibt's LIEBE

Hallooo ihr Süßen :-)


Ja, eine Woche ist rum und Wiebke & ich haben heute wieder einen neuen



für euch :-)

Aber, ihr kennt es bereits, erst mal quasi die Auswertung der letzten Woche. Ach, war das aufregend. Schorschis großes Abenteuer. Ich sag euch, der war sooo stolz, all die lieben Kommentare zu sehen und sich selbst auf vielen Karten (hier & bei Instagram) wiederzufinden. Und Schorschis Mama (iche) ist damit auch voll happy :-) Unfassbar! Vielen Dank an euch alle!!!

Daher habe ich die Woche auch die Ehre, die tollste Schorschi-Karte auszuwählen :-)

Trommelwiiiirbel......
gewonnen hat SCHORSCHI!!!!!!

Hihi... jetzt mal im ernst.. das ist sooo gemein.. Schorschi ist doch mein Baby.. und ihr seid alle so gut zu ihm gewesen, es bricht mir echt das Herz mich nur für eine Karte zu entscheiden....

.. aber ich glaub, Schorschi hätte suuuuper viel Spaß auf der Geburtstagsparty, und dewegen ist meine Gewinnerkarte, die Karte von Silke :-) Schorschi kommt mit Luftballon und Cupcake und wenn ihr alle nicht aufpasst, futtert er alles alleine auf :-)

Aber vielen Dank an euch alle, dass ihr die Woche mit Schorschi gekuschelt habt. Das is tmein Ernst. DANKE!


Sooo, kommen wir nun zur neuen Aufgabe :-) Diese Woche endlich wieder ganz klassisch mit Skizze :-)
Und so sieht sie aus:

Dazu die Aufgabe:
CAS (Clean&Simple), aber bunt


Tja, da hat die Wiebke mich wohl wieder piesacken wollen ;-) Denn ich und bunt? Gestern, ja, das war ein Ausrutscher, und ich wurde gezwungen.... aber immerhin hab ich heute vier Farben (fünf, wenn ich Schwarz mitzähle) kombiniert. Die Skizze hat mir wahnsinnig gut gefallen. Man sieht es ihr nicht an, aber die ist echt toll...

Ich hab also überlegt, was könnte über und unter dem Sentiment rumfliegen... Critters schieden für mich irgendwie aus, also hab ich Herzen genommen.
Erst Aquarellpapier eingefärbt mit Distress-Ink (Pink & Orange und Blau und Türkis oder so ;-) ) und dann gefönt und ausgestanzt. Dazu hab ich immer jede Farbe, die ich grad am Wickel hatte auch mit einem Pinsel auf den Kartenrohling gespritzt...
Dann die Schrift (Create a Smile. Oh, ich merke grad, ich wollte eigentlich noch irgendwas dazustempeln. Ich Trottel... hm... na egal... hihi) mit Versafine gestemelt und Clear embosst.
Pailetten, Perlen, fertig :-)





Und weil ich grad so drin war und das Papier noch nicht aufgebraucht, habe ich gleich noch zwei kleine Karten gemacht :-)








Sooo, und wenn ihr auch Lust habt, den Sketch und die Vorgabe umzusetzen, könnt ihr eine Woche lang eure Karte hier (oder bei Wiebke) verlinken :-) Wir sind schon neugierig, was ihr so zaubert. Und ICH bin jetzt neugierig, was Wiebke die Woche gezaubert hat. Da hüpf ich jetzt mal hin! Kommt ihr mit?



Kommentare:

  1. Ahhh.. deine Karte ist der Hammer <3 Ich liebe es Karten zu gestalten, aus deren Resten mindestens genau so tolle Karten werden! Toll :)

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, ich bin verliebt! Die Karten, besonders die Nummer 1, sind himmlisch!! Wie hast du bloß dieses tolle Aquarellpapier gezaubert?!?
    Ganz viele Herzchen für dich und deine Karten von mir!

    AntwortenLöschen
  3. ich, viiielen dank ihr süßen :-) distressink auf folie, wasser draufsprühen, folie aufs papier ditschen :-) woher diese streifen kommen ist mir aber selbst schleierhaft..hihi

    AntwortenLöschen