Wohin mit all den schönen Weihnachtskarten?

Hallo ihr Lieben...

heut bin ich ein bissl später dran. Irgendwie hatte ich Weihnachten sooo viel Karten, und jetzt? Voll Ebbe.... daher musste ich heute noch schnell was zaubern um den Blog zu füttern :-)

Schon eine Weile stand auf meiner To-Do-Liste "Kartenbox". Ich hab im letzten Jahr sooo viel schöne Karten bekommen, und die lagen bisher auf meinem Schreibtisch in einer Kiste. Ich suche auch schon lange nach einer passenden Idee um einige der Karten offen und gut sichtbar in meinem Bastelzimmer zu drapieren... hab ich bisher noch nix gefunden.. die Wände sind alle voll ;-)
Aber ich wollte wenigstens die Weihnachts- und Geburtstagskarten jetzt nett verpacken.
Dafür habe ich zwei Kartenboxen gebastelt.



Zuerst habe ich mit beim Templatemaker einer Vorlage gemacht. Ich habe die größte Karte die ich hatte ausgemessen, dann die Höhe vom Stapel und hatte dann eine Schablone als pdf. Die hab ich mir als jpg umgewandelt und dann in die Silhouette-Software importiert und mir eine Schnittdatei gebastelt. Die ist leider so groß, dass ich sie dann nochmal zerteilen musste und dann zwei gleiche GROSSE Papiere suchen musste ;-)
Dann schneiden lassen und gestalten. Ich muss zugeben, ich bin jetzt nicht sooo happy mit dem Ergebnis. ich glaub, ich war nicht so in Bastelstimmung und dann, ach, weiß ich auch nicht...
Trotzdem sind meine Schätze jetzt gut verpackt und ich freu mich :-)

Wenn ihr mögt, ich model die Datei noch ein bissl um (kleineres Eingriffsloch..hihi) und dann stell ich euch die euch in meinen kleinen Download-Bereich, vielleicht habt ihr ja auch Lust drauf :-)










Kommentare:

  1. Wenn das mal keine Hingucker sind ;) so macht kartensammeln doch wirklich Spaß ;))!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das ist eine gute Idee (und so oder so ähnlich schon ewig auf meiner ToDo-Liste. Bisher fristen die Karten immernoch schön geordnet im Schrank ihr Dasein ;D ). Und das Stempelset habe ich mir letztens auch gegönnt. Super schön koloriert hast du das, Birka :)
    Schick!

    Schönes Wochenende!!

    AntwortenLöschen
  3. Ne geniale Idee!! Sieht klasse aus und man hat gleich ne supertolle Aufbewahrung für die Karten!
    Nen lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Voll die tolle Idee! Die Boxen kannst du dir sicherlich richtig schön drappiert hinstellen :) Und immer mal drin rumkramen, wenn dir danach ist. Schade, dass das nur mit der Sillu machbar ist.....

    AntwortenLöschen
  5. Wow Birka, ein tolles neues Zuhause für deine Karten! Echt liebevoll gemacht! LG Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Birka, deine Boxen sind toll!
    Das Angebot, die Schnitt-Datei für alle in den Download-Bereich zu stellen auch!
    Mir geht's nur leider wie Wiebke... hab keine Silouette oder ähnliches :-/
    Aber vielleicht könnt ich dir ja mal einige Bögen Papier vorbeibringen und du schneidest sie mir zu??? *Bitte Bitte* :-)
    Das wäre dann nicht nur toll, sondern mega-toll! :-)

    AntwortenLöschen