Schmonday-Monday #12: Critter vs Letter

Guten Morgen Ihr Lieben :-)

Endlich wieder Schmonday Monday!

Ihr wisst nicht was das ist? hihi.. kein Wunder... also, die liebe Nicole, Anni und ich haben seit einer Weile eine gemeinsame Quassel-Gruppe, eigentlich mal zum Thema Ananas gegründet und da hatten wir auch mal die Idee, uns gegenseitig Ananas-Karten zu schicken. Das fanden wir so nett, dass wir das jetzt regelmäßig machen wollen. Einer von uns darf ein Thema aussuchen, und wir machen alle nicht nur eine Karte, sondern schicken sie uns auch zu.

Und da uns nach langem wiederholten unzähligem Grübeln kein schlauer Name dafür eingefallen ist, haben wir uns einfach Unsinn dafür ausgedacht.. weils sich reimt ;-)




Und da Nikki letztens die Idee hatte, vielleicht nicht total egoistisch immer nur uns mit Karten zu überhäufen, haben wir uns jetzt überlegt, lieber unsere Bastelfreundinnen zu beglücken.

Dieses Mal durfte ich aussuchen, und habe mich für die liebe Kat entschieden. HIER ist ihr Blog wenn ihr mal schauen wollt, was sie so wundervolles zaubert.
Kat habe ich "kennengelernt", weil sie echt fast täglich bei meinem Blog liebe und lustige Kommentare hinterlässt und irgendwann fingen wir an, uns regelmäßig lange Mails zu schreiben. Und sie ist echt so meeega witzig!
Und weil ich Anni und Nikki gegenüber erwähnt habe, dass Kerstin die Kat auch kennt und mag, hat Nikki sogar vorgeschlagen, unsere Schmonday-Runde dieses Mal durch Kerstin zu erweitern. Also wurde Kat mit gleich 4 Karten beglückt, und drei davon trafen sogar direkt am Valentinstag an. UND, wenn Ihr wissen wollt, was Karma at its best ist: Die liebe Kat hatte mir am Valentinstag zufällig auch eine Karte geschickt. Hach! Ich liebe unsere Bastelmädels! Echt!

So, nun das Thema was ich mir ausgesucht habe. Ich wollte das schon länger mal machen und hab grade um die Weihnachtszeit einige Karten in der Art gesehen.

Ein Critter/Ding ersetzt ein Buchstabe


Erst wollten wir noch versuchen einen Satz zu bilden, aber wir fanden keinen, bei dem jede Karte für sich auch Sinn macht. Also durfte sich jeder irgendein Wort aussuchen und Kat eine Karte machen.

Ich hatte dazu diese Wasser-Welt im Sinn. Mit dem dicken fröhlichen runden Fisch als "O"



Die Wellen habe ich mit selbstgemachten Stencils und Distress-Ink gewischt, dann die Buchstaben gestanzt, die Fische alle mit Buntstiften coloriert.






Wenn Ihr Ihr mögt guckt unbedingt auch, was die liebe Nicole , Anni  und Kerstin gebastelt haben. Ich sach euch, ihr kippt um!

Gehabt euch wohl, alles Liebe, eure

Kommentare:

  1. Die ist soooooooooo schön! So tolle Farben, wundervoll coloriert und eine chillige Unterwasserwelt <3
    Geschmondayed werden ist wirklich wie den Karten-Jackpot gewinnen - vielen lieben Dank, dass ich die Empfängerin sein durfte. Ich habe mich RIESIG gefreut. Best Valentine ever!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist so so so schön! Irgendwie clean und simple :-) Vielleicht bin ich deswegen so von ihr angetan. Sie ist so schön ausbalanciert und die Farbkombi ist auch wunderbar. Aber deine Themen-Idee dahinter war ja auch echt BOMBE!

    AntwortenLöschen
  3. So good and useful article you have made and shared . Thank you for this effective post .

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ könne Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.