Hippo-Tüte

Hallo :-)

heute zeige ich euch eine kleine Hippo-Tüte, die ich für meine Chefin zum Geburtstag gemacht habe. Sie steht TOTAL auf weiße Punkte auf rotem Grund.. also habe ich all mein Designpapier (und das ist sehr viel, weil ichs ja nie benutze.. hihi) durchwühlt und das ist das, was am ehesten dem nahe kommt ;-)

Dazu ist das der einzige Hippo den ich bisher von dem neuen Met-Set verbastelt habe... ich könnte heulen :-( irgendwie liegt so viel an zur Zeit, dass ich gar nicht richtig zum Freestyle-Basteln komme um in Seelenruhe mit all den neuen Schätzen zu spielen....

Vor allem wenn ich an die Bastel-Anfänge zurückdenke.. da hatte man mal ein oder zwei neue Sets, betreute noch keine Challenges, hatte wenig Bastelfreunde die man zum Geburtstag beglücken wollte.. und so lutschte man eeeeeewig an einem Stempelset bis mans kaum noch sehen konnte ;-) und jetzt? Geht so vieles unter.. das ist so schade.... naja, NACH Weihnachten denn, ne? Hip Hip hooray ;-)





Ich wünsch euch heute einfach mal einen schönen Feiertag, weil ICH heute Feiertag habe und morgen wieder arbeiten muss ;-)

Dafür geh ich heut mit Anni Churros essen.. juhuuuuuu





Kommentare:

  1. Die Hippobox ist so süß Birka! Deiner Chefin wird sie garantiert gefallen :)

    Du hast Recht, man streichelt seine Schätze viiiiel länger als sonst und wenn man sie tatsächlich mal in die Finger bekommt, dann mal eben fix für ein Projekt und dann verstauben sie fast bis zum nächsten Einsatz. So schade, aber wer viel hat, kann ja auch viel streicheln und liegen lassen :)))

    Dir einen schönen Feiertag heute und viele liebe Grüße!
    Viel Spaß mit Anni ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    wow, was für eine tolle Box, da wird sich deine Chefin sicher freuen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen