VIDEO: Halloween-Shadow-Box-Card

Hallo hallo :-)

Heute ist wieder der erste Mittwoch im Monat und da gibts für euch wieder ein Video :-) Dieses Mal eine halloweenige Shadowbox :-)
Jaaa, die Idee ist ein wenig geklaut von Lawnfawn.. aber ich finde, man kann die auch ohne deren Stanze prima selbst machen, und das hat vor allem einen großen Vorteil: Die Karte wird am End nicht so winzig. Und das Falten ist ganz einfach. Sonst würde ICH das nicht machen, ich bin nämlich zu faul und hibbelig um irgendwelche Maße zu übertragen und da ewig rumzufriemeln. Ich mach das per Augenmaß und.. na, alles weitere erfahrt Ihr im Video ;-)
Dazu ein bissl "Abendhimmel" und "Copic-Coloring" ein picke-packe-volles Video :-)

UND ich habe EXTRA für euch am Ende einen kleinen Fehler gemacht damit IHR schön was draus lernt.. nett, ne? ;-)








Hier gibts das Video in Deutsch





Here is the Video in English (Emergency-watching only ;-) )




Dann hoffe ich, das Video hat euch gefallen und ihr seid jetzt schon voll in Grusel-Stimmung :-) Fröhliches Nachmachen, und verlinkt mit gern auf eure Shadowbox-Karten :-)

Alles Liebe, eure





Kommentare:

  1. Hallo Birka,

    danke für dieses super-sympathische Video! :D
    An einer Shadowbox hab ich mich bislang noch nicht versucht, werd ich aber definitiv mal ausprobieren. Deine gefällt mir richtig gut... und thihi, ich bin auch so jemand, bei dem's nie so ganz akkurat wird. ;)


    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birka,
    deine Videos sind jedes Mal klasse! Ich mag deine lockere Art und deine verständlichen Erklärungen und den oft versteckten Witz. Dass du über dich selbst lachen kannst, macht dich sehr sympathisch. ;)
    Toll finde ich, dass du die klitzekleinen "Pannen" nicht herausschneidest (wie z.B. das Kleben des Seitenteils IN der Box). Diese Fehler haben doch den größten Lerneffekt für uns alle. :)
    Deine Shadowbox-Card ist super geworden und macht Lust darauf, sie auszuprobieren.
    Vielen Dank für die Anleitung und deine Mühe.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ könne Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.